Unternehmenspartner werden

Berufemarketing im Stadionumfeld

Das Konzept der Arena4You-Stadiontage ist nicht nur für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler ein großer Gewinn. Auch die Betriebe und Praxisexperten, die beim Stadiontag involviert sind, profitieren direkt von unserem Konzept. Während des Stadiontages gibt es zwei Phasen, bei denen direkt Betriebe aus dem Stadionumfeld in das Konzept eingebunden werden. Nach einer berufeorientierten Führung rücken die Spezialisten beim Stadiontag in den Vordergrund. Während eines moderierten Interviews vor den Schülern werden zwei bis drei Berufsfelder von Personen direkt aus den Betrieben präsentiert.

Im Anschluss können die Schüler an verschiedenen Praxisstationen die einzelnen Berufsbilder praktisch erfahren, das Ganze ebenfalls unter Anleitung von Experten, die die Gelegenheit oft nutzen, um mit den Schülern ins Gespräch zu kommen und vielleicht sogar mögliche Praktikumsplätze zu vergeben. Denn an kaum einem anderen Ort lassen sich die Schüler besser kennenlernen, als in der besonderen Atmosphäre eines Stadions. Besonders in Deutschland kann das Thema Fußball der gemeinsame Nenner unterschiedlicher Generationen sein und in dieser Situation die Brücke schlagen, zwischen Schülern und Personalchefs. So eignet sich der Stadiontag sehr gut für den ersten Kontakt zu möglichen neuen Auszubildenden.

Hier das Unternehmensnetzwerk “Arena4You” am Beispiel der Schüco-Arena Bielefeld:

Bild_RS_BI-300x162

Leave a reply